Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Schulleitung

Sekretariat

Anfahrt

Schulkalender-Termine

Website-Highlights

Presse

Impressum

Sonderausgabe unserer Homepage:
MIERENDORFF-SCHULE (GRUNDSCHULE) SIEGER IM DRUMBO CUP 2016 !!!
WIR SIND BERLINER MEISTER DER GRUNDSCHULEN IM FUßBALL !!!
BERICHTE HIER!

Sercan, der Fußballgott, rettete uns mit zahlreichen Glanzparaden gegen einen ehrwürdigen Gegner, die Grundschule am Fließtal. Max aber machte dann im Endspiel Nägel mit Köpfen: Ein Traumtor zum Sieg!
Die Fußball-Woche, die Bibel des Berliner Fußballs, stellt das so dar: "Mierendorff-Gs triumphiert" und weiter "...dann kam der Auftritt des Maximilian Kinzig: Der Angreifer der Mierendorff-GS pflückte einen hohen Ball klasse herunter, zog an seinem Gegenspieler vorbei und schob lässig ein. Torhüter Sercan Aktas parierte in der Folge gegen Devecioglu und Huy Phong bärenstark..."
Wir sind keine Eliteschule! Wir sind nicht immer brav! Wir streiten uns oft! Auch die Erwachsenen!
Aber wenn es darum geht, gemeinsame Ziele zu erreichen, halten wir zusammen wie Pech und Schwefel!
Schwarz-Weiß: Winner forever!

Sercan, der Held im Siebenmeterschießen!


Herzlich willkommen auf der Homepage der Mierendorff-Schule!

In der Mierendorff-Schule (Grundschule) lernen in diesem Schuljahr 420 Schülerinnen und Schüler. Unsere Grundschule im Norden Charlottenburgs ganz in der Nähe des Mierendorffplatzes ist eine gebundene Ganztagsschule. Alle Kinder sind von 8 Uhr bis 16 Uhr verbindlich anwesend. Wir bieten über diese Zeit hinaus eine Frühbetreuung ab 6 Uhr morgens und eine Spätbetreuung bis 18 Uhr abends an.

Mit vielen guten Ideen sorgt unser engagiertes Team für einen interessanten und lebendigen Unterricht und dafür, dass sich jedes Kind bei uns zugehörig fühlen und mit Freude und Zuversicht lernen kann. Dazu tragen in den Stundenplan fest eingebundene Stunden ohne Reduzierung anderer Fächer zum Sozialen Lernen bei.
Die Mierendorff-Grundschule ist eine Schule, in der Sport und Bewegung einen wichtigen Bestandteil des Schultages bilden. Darüber hinaus bieten wir in Profilgruppen Spanisch als zweite Fremdsprache schon ab der fünften Klasse. Kinder, die Spanisch belegen, können dann ggf. ihre schulische Laufbahn am Gottfried-Keller-Gymnasium fortsetzen. Dort wird Spanisch ab der 7. Klasse unterrichtet.

Lernzeiten und Entspannungszeiten wechseln sich bei uns im Verlauf des Tages ab. Ein naturnaher Schulhof mit großen begrünten Freiflächen und vielen Spielmöglichkeiten lädt ein zu ausgleichender Bewegung. Wir bieten den Schülerinnen und Schülern vielfältige Angebote (Wahlpflichtangebote, Projekte und AG’s). Damit gewinnen sie die Möglichkeit ihre individuellen Fähigkeiten und Talente zu entdecken und weiter zu entwickeln.